Posaunenchor Kleinsorheim

Posaunenchorjubiläum Kleinsorheim

Vor 60 Jahren taten sich einige Gemeindeglieder aus Kleinsorheim zusammen und gründeten den Posaunenchor. Es war sicher kein großes historisches Ereignis, aber der Anfang gelebter Kirchenmusik in einer frohen Gemeinschaft.

 

Aus diesem Anlass gab es am Samstag, den 21.5.2011 um 19.30 Uhr in der St.-Andreas-Kirche ein Konzert mit dem Kleinsorheimer Posaunenchor und dem Kirchenchor aus Großsorheim.

 

Der Sonntag begann mit einem Morgenblasen an verschiedenen Plätzen in Kleinsorheim. Um 9.30 Uhr trafen wir uns zum Festgottesdienst unter dem Kastanienbaum vor dem Pfarrhaus. Im Anschluss gab es einen kleinen Festakt. Anschließend trafen wir uns in der Festscheune neben der Kirche, wo es ab etwa 12.00 Uhr die Möglichkeit zum Mittagessen gab und der Nachmittag bei Kaffee und Kuchen zum Verweilen einlud.


Posaunenchor Großsorheim

Nachwuchs im Posaunenchor Großsorheim

 Eine freudige Gemeinschaft ist die Gruppe der Bläserinnen und Bläser im Posaunenchor. Und sie wollen mehr werden! Dazu sucht der Posaunenchor Großsorheim Menschen, die bereit sind, sich ausbilden zu lassen. Vor allem wird dabei an junge Leute gedacht, die gerne ein Instrument erlernen möchten. Wer jemanden weiß, oder wer selbst Interesse daran hat, möge sich doch mit Chorleiter Roland Eberhardt oder mit einem anderen Mitglied des Posaunenchors in Verbindung setzen.